Games / Challenges

JID/JamPuz Bingo

JamPuz ist ein internationales Spiel, welches während dem JOTA-JOTI gespielt wird.

Nach der Anmeldung erhältst du dein JOTA-JOTI ID Code kurz JID.
Diese JID gilt für eure Station und nicht für eine Person, es muss sich also nur die Station anmelden.

Jedes mal, wenn ihr einen Kontakt per Funk oder Internet habt, könnt ihr eure JID`s austauschen. Das Ziel des JamPuz ist aber nicht nur die JID`s auszutauschen, sondern auch mit einander zu sprechen und andere Sachen über das Gegenüber zu erfahren.

Aufbau der JID

Die erste Zahl gibt die WOSM Region an:

  1.  Africa
  2.  Arabische Halbinsel
  3.  Asia-Pacific
  4.  Euroasien
  5.  Europe
  6.  Amerika
  7.  Spezielle Stationen

Die zweite und dritte Zahl ist der Ländercode, die vierte und fünfte Zahl werden für das Bingo gebraucht. Die letzte Zahl ist zufällig.

Bingo

Das JamPutz Bingo ist ein Bingo das mit den JID`s gespielt wird. Die Bingo Zahlen sind die vierte und fünfte Ziffer der JID. Die Bingo-Karten können hier heruntergeladen werden.

Im Bingo können verschiedene Levels erreicht werden:

Grossesbingo
Level 6: Grossesbingo
Minibingo
Level 2: 1 mal Minibingo
3 mal Minibingo
Level 4: 3 mal Minibingo

 

 

 

 

 Minecraft

Minecraft ist ein virtueller Sandkasten Blöcke können abgebaut werden und anderswo wieder aufgebaut werden.

Als erstes musst du dir Minecraft herunterladen und auf deinem Computer installieren.
Nach dem du Mincraft gestattest hast klickst du auf “Multiplayer und fügst einen neuen Server dazu:

Serveradresse: minecraft.scoutlink.net
Standardport (25565)

Wen du das du dich das erste Mal einloggst erscheinst du auf dem Globaltreffpunkt. Du kannst ganz einfach durch die Türe des Spieltyps laufen den du Spielen willst.

weitere Infos von Schoutlink in englisch gibt es hier.

 

Präsentiere deine JOTA-JOTI Station in Bild und Ton

Bei der JOTI-Challenge werden verschiedene Aufgaben gestellt. Das Ergebnis ist entweder eine Ton-Aufnahme, ein Foto oder ein kurzes Video. Dazu braucht es im wesentlichen eine Digitalkamera oder ein Handy und natürlich eure Pfadis als Darsteller und Darstellerinnen.

Ziel der Challenge ist, sich den anderen Schweizer Pfadis mit lustigen Aufgaben zu präsentieren. Dazu werden eure Werke auf eine eigens dafür eingerichtete Webseite hochgeladen.

Und umgekehrt könnt ihr euch dann anschauen, wie andere JOTA-JOTI-Stationen die gleiche Aufgabe gelöst haben. So entsteht ein kleiner Wettstreit, wer welche Aufgabe wie löst. Dabei liegt der Spass im Vordergrund; es gibt keine Prämierung.

Alle weiteren Infos (insbesondere die diesjährigen Aufgaben und wohin eure Werke hochgeladen werden sollen) findet ihr auf der Webseite:
www.jotawiki.scout.ch/index.php/JOTI-Challenge